Pressebericht der TA mit Tommy-Kommentar

+++Viel Spaß beim Lesen – mit einem kleinen Seitenhieb an „Möchtegern-Experten“+++   ZITAT: “ macht Matthias Quent deutlich. Er ist Direktor des Jenaer Instituts für Demokratie und Zivilgesellschaft (IDZ), das Thüringer Dokumentations- und Forschungsstelle gegen Menschenfeindlichkeit ist – und er hat Frencks Treiben rund um Kloster Veßra und vor allem auch bei Neonazikonzerten in Themar […]

Read More »

Pressebericht vom Focus

Unter folgendem Link findet ihr den Pressebericht vom Focus. Bild: Screenshot Focus Online https://www.focus.de/politik/deutschland/konzertveranstalter-und-gastronom-landratswahl-in-thueringen-fast-17-prozent-stimmen-fuer-bekennenden-neonazi_id_8777772.html

Read More »

Zeigt Zivilcourage gegen DDR-Methoden!

Ich bin stolz, dass endlich jemand das Prinzip Ursache & Wirkung verstanden hat! Ich rede mir ja schon den Mund fusselig. Ich gebe aber gerne noch einmal Nachhilfe: Ursache: Tommy meldet Versammlungen in Gasthäusern an -> Gutmenschen und Politiker schüchtern die Wirte ein -> diese vermieten dann aus Angst nicht mehr an Tommy -> -> […]

Read More »

Tommy gegen Innenminister Maier 1:0

Mit großen Sprüchen hat er im letzten Jahr in den Medien geprotzt. Was davon übrig geblieben ist, könnt ihr im Beitrag des MDR lesen. 🙂 Das Problem bei den Gutmenschen und etablierten Politikern ist nämlich, dass sie ihre eigenen erzeugten Lügen glauben. Wie die Lüge von Themar, dass jeder 35€ sogenannten „Eintritt“ bezahlen musste…wenn man […]

Read More »

BNR-Artikel über meinen Wahlantritt

ZITAT: „Der frühere Gewichtheber geht dabei als Vertreter für das „Bündnis Zukunft Hildburghausen“ (BZH) ins Rennen.“ Ansonsten steht in dem Bericht wieder eine Menge Müll und Halbwahrheiten werden verbreitet, aber für schlechte Recherche sind diese Leute ja bekannt. HIER DER LINK!

Read More »

Erster Bericht über Wahlantritt in der Regionalpresse

Mittlerweile scheint es sich auch bis zu den für ihre „gute“ Qualität bekannten Journalisten rum gesprochen zu haben, dass es euch einen Gegenkandidaten zu den Etablierten gibt. Warum die immer „rechtsextrem“ schreiben? Keine Ahnung. Einzige logische Erklärung wäre: Weil sie denken & wissen das ich extrem Recht habe…. Ihr könnt also mit Amtsinhaber Müller – […]

Read More »

Vielen Dank an die Qualitätspresse für das neue Motiv ;)

#RechtsextremerMuskelaufbau -> so etwas kann sich nicht einmal ein Drehbuchautor ausdenken 😀 Egal, die Qualitätspresse macht das schon. #KeinMuskelaufbauistIllegal – Sport auch für „Rechte“, aber bitte aufpassen, dass der Armdurchmesser nicht auf 88cm kommt. Bitte nur den linken Arm trainieren. Warum machen nun so viele „Rechte“ Sport? Dafür gibt es eine einfache Antwort: Weil sie […]

Read More »

Die Qualitätspresse übertrifft sich täglich….

Ich glaub ich beschäftige mittlerweile ganze „Journalisten“-Verbände. Mal sehen, wann der Erste in meinem Müll nach einer Story wühlt 😀 ZITAT: „Viele bekannte Rechtsextreme betrieben darüber hinaus Kraftsport oder Muskelaufbautraining.“ Man versucht unsere Rechte die wir laut GG haben z.B. Kundgebungen durchzuführen, mit neuen Gesetzen und Schikane-Maßnahmen zu verhindern (Spoileralarm: Es wird nicht klappen) Jetzt […]

Read More »

Spiegel Online mit einem Bericht über Themar

Nachdem mittlerweile von Focus bis Böhmermann alle berichtet haben, hat heute Spiegel Online auch einen kleinen Bericht mit Video veröffentlicht. Das beste am Video ist mal wieder das Gejammere der Gutmenschen 😀 Köstlich! ZITAT: „Ob er ein Neonazi sei? Ihm sei egal, wie er bezeichnet werde. „Von mir aus können mich die Leute auch grüner […]

Read More »