Amtsgericht Hildburghausen: 8,88€ + „Rechts Abbiegen“ = Volksverhetzung (Berufung eingelegt)

Wie erwartet hat gestern die Richterin vom Amtsgericht Hildburghausen den Strafbefehl, der im Vorfeld erlassen wurde, bestätigt bzw. dieselbe Geldstrafe geurteilt. 2500€ = 50 Tagessätze zu je 50€

Wir gehen natürlich in Berufung und denken, dass vor den nächsten höheren Instanzen —> wie auch schon andere Fehlurteile vom Amtsgericht Hildburghausen, dieses Urteil aufgehoben wird. Etwas anderes als ein Freispruch ist in einem „freien“ Land undenkbar!

P.S. Wir werden auch in Zukunft im April unser Schnitzel für den Supersparpreis anbieten und auch weiterhin unser „Gasthaus Geburtstag“ feiern. Im nächsten Jahr werden wir schon 5. Aber wer weiß schon, vielleicht ist die 5 ja auch schon bald ein Code und strafbar. 😂😂🤷‍♂️

Ach ja und für die mitlesenden Gutmenschen – selbst wenn dieses Urteil (wovon wir nicht ausgehen) rechtskräftig wird, bin ich nach wie vor nicht vorbestraft.